Sehenswert Natur Umgebung Strände Restaurants Kultur Shopping Transport Geschichte

Natur

Tiere

Die australische Tierwelt ist einzigartig. Über 50 Millionen Jahre konnten sich Beuteltiere, eierlegende Säugetiere und viele andere ungewöhnliche Tiere ungestört vermehren. Wegen des Inselstatus und der damit verbundenen Isolation hatten sie keine Feinde. Bis Siedler aus Europa vor ca. 200 Jahren europäische Haustiere mitbrachten. Innerhalb weniger Jahre wurde der Lebensraum der einheimischen Tiere zunehmend eingeschränkt. Krankheiten, gegen die die europäischen Tiere immun waren, sorgten zusätzlich dafür, dass viele Tiere mittlerweile ausgestorben sind. Die fortschreitende Zersiedelung der Landschaft zerstört vor allem den Lebensraum der Koalas.

Baumtermiten Känguruhs Pelikan Schwarzhalsstorch
Eastern Rosella Koalas Schlangenhalsschildkröte Wombat
Eastern Water Dragon Kormoran Schwarzer Schwan  

Seitenanfang