Sehenswert Natur Umgebung Strände Restaurants Kultur Shopping Transport Geschichte

Reisebericht 2000 : Reisebericht 2001/2002 - Übersicht : ç : è


12. Dezember 2001 – Von Taronga bis Balmoral Beach

Sydney : Athol Wharf - Athol BeachWahrscheinlich haben die Zootiere in Taronga (10 Minuten mit der Fähre vom Zentrum) sich schon gefreut, als sie uns kommen sahen. Pech gehabt! Wir ignorieren den Eingang von Taronga Zoo und marschieren schnurstracks am Ufer entlang über Bradley's Head bis Balmoral Beach.
Sydney Atholl Beach WalkSchon nach zwei Minuten haben wir wieder das Gefühl, aus der Metropole Sydney mitten in den Busch versetzt worden zu sein.
Sydney Iron Bark
Sydney PanoramaAb und zu vergewissern, dass die Stadt noch da ist ...
Sydney PanoramaFotografieren kann sie schon allein. Vielleicht kann die nächste Digitalkamera-Generation auch den ganzen Walk selbstständig machen? Wäre allerdings schade, denn selber machen ist noch schöner als Bildergucken. Alle unsere Urlaubsberichte sollen Euch ja nicht etwa neidisch machen, sondern Euch dazu animieren, auch einmal kurz den 24-stündigen Flug hierher zu machen.
HMAS Sydney Bradley's Head
Bradley's Head von der Landseite aus. Der Mast gehörte dem australischen Kriegsschiff HMAS (Her Majesty's Australian Vessel) Sydney, das im ersten Weltkrieg die deutsche Emden versenkt hat.
Leuchtturm Bradley's Head


Ein Eastern Water Dragon. Dieser "Drache" war ca. 70 cm lang und nur einer von vielen auf dieser Wanderung, die - durch unser Erscheinen aufgescheucht - kurz ihren Platz an der Sonne geräumt haben.

Sydney Eastern Water Dragon

Sydney Skink
Dieser Bursche sah zuerst wie eine fette Made aus, entpuppte sich dann aber doch als ganz hübsch.
Sydney Taylor Bay
Die Taylor Bay, die abgelegenste Ecke unseres Walks, mit smaragdgrünem Wasser und den Häusern der Glücklichen, die hier wohnen dürfen. Hier war uns allerdings die Anzahl der Läden mit chinesichem Take-Away-Food, der Seafoodlokale und der Saft- und Kaffeebars zu klein.
Sydney Blüten
Sydney Sturt's Desert Pea
Sydney Balmoral Beach
Balmoral Beach ...
Sydney Edward's Beach
... und der benachbarte Edwards Beach, Ziel des heutigen Walks. Füße rund vom vielen Auf und Ab, aber glücklich über die vielen Höhenmeter, Pflanzen und Tiere. Und hungrig. Sehr, sehr hungrig.

Seitenanfang